zurück

Bienenwachs!

Bienenwachs wird von den Bienen mithilfe von Drüsen erzeugt. Ursprünglich ist Wachs weiß, es bekommt erst durch Beimengungen die gelbe Farbe.

Die Verwendung ist vielfältig:

Rohwachs wird verwendet für Kerzen, zum Gießen von Figuren, als Holzlasur uva. mehr.

Auch in der Pharmazie und Kosmetik findet Wachs Anwendung.

Weitere Informationen hier!

www.apitherapie.at/bienenwachs.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Bienenwachs

   

Aktuelles

Der gute Bienen-Aufstellplatz

Radiästhesie für Imker

 

Vortrag von Hr. Rindberger, Referent für ökologische Bienenhaltung im ÖIB

 

Donnerstag am 8. November 2018

um 19.30 Uhr im GH Poppmeier, St. Paul

 

Durch die Untersuchung der Ameisenplätze und die Beobachtung unserer Bienenvölker können wir feststellen: 

Es gibt für unsere Honigbienen verschiedene Aufstellplätze.